Zum Inhalt springen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Bestellung und den Kauf von Waren und Produkten über das Internet auf den unter www.weinbau-dworschak.at angebotenen Seiten sowie die Bestellung dieser Produkte per E-Mail oder Telefon. Bitte geben Sie Ihre Adresse, Telefonnummer und die Anzahl der gewünschten Produkte bekannt. Ihre Daten werden nur bei uns gespeichert und in keinem Fall an Dritte weitergegeben.

Zustandekommen des Vertrages

Der Vertrag über die Lieferung kommt durch das Absenden der elektronischen, schriftlichen oder telefonischen Bestellung und unsere schriftliche Auftragsbestätigung zu Stande (auch die Übersendung der Ware gilt als Auftragsbestätigung).

Angebot und Preise

Sämtliche Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Steuern. Unser Angebot ist freibleibend und unverbindlich, inklusive Ausstattung und Verpackung. Zwischenverkauf vorbehalten.

Lieferung

Wir liefern per DPD oder Spedition an Ihre Anschrift. Bei einer Bestellung ab 96 Flaschen liefern wir frei Haus innerhalb von Österreich. Bei einer Bestellung unter dieser Menge verrechnen wir bei 6 Flaschen € 7,-, bei 7 bis 12 Flaschen € 11,-, bei 13 bis 24 Flaschen € 20,-, bei 25 bis 36 Flaschen € 28,-, bei 37 bis 48 Flaschen € 34,-, bei 49 bis 72 Flaschen € 33,-, bei 73 bis 96 Flaschen € 32,- an Versandkosten. Alle Weine sind in 6er bzw. 12er Kartons verpackt und als solche lieferbar. 

Für die restlichen europäischen Staaten sind die tatsächlich anfallenden Versandkosten mit Weinbau Dworschak abzuklären.

Transportschäden

Für Schäden und Beeinträchtigungen, welche während des Transports entstehen, garantieren wir Ihnen vollständigen Ersatz unter folgenden Bedingungen: Die eintreffende Ware ist sofort auf Ordnungsmäßigkeit und Vollständigkeit zu überprüfen. Eine Beanstandung der Ware ist innerhalb von 8 Tagen mitzuteilen. Jegliche Beanstandungen sind vom Transportunternehmen zu bestätigen.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. 

Bezahlung

Die Rechnung ist spätestens 14 Tage nach Rechnungserhalt zu begleichen. Bei Überschreitung dieses Ziels verrechnen wir gerichtliche und außergerichtliche Mahnkosten sowie Verzugszinsen.

Bei Erstbestellungen und über einem Einkaufswert von € 300,- liefern wir nur gegen Vorauskasse.

Gerichtsstand und anwendbares Recht
Auf die im Rahmen dieser Geschäftsbedingungen geschlossenen Verträge ist ausschließlich österreichisches Recht anzuwenden. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten ist Leibnitz. Ist der Käufer Konsument, so ist der alleinige Gerichtsstand der allgemeine Gerichtsstand des Konsumenten.

Weinbau Franz u. Gertrude Dworschak
Pössnitz/Pockenbergstraße 54
8463 Leutschach
Österreich